Einfach mal mit allen

Professionelle Familienfotos als starke und bleibende Erinnerung

Das Familien Shooting mit allen Generationen

Tipps zur Vorbereitung

Euer Familien Shooting als ewiger Rückblick

Das ist nicht nur für euch als Beteiligte so, sondern auch für eure Verwandten und Freunde, die eure Aufnahmen später betrachten oder die ihr vielleicht beschenken möchtet. Schließlich ist eine intakte Familie immer noch ein bedeutender sozialer Rückhalt und bildet einen Kreis der Geborgenheit. Manchmal tut es gut, innezuhalten und sich dessen bewusst zu werden.

Mit eurem Familien Fotoshooting habt ihr die wunderbare Möglichkeit, euch für einen Moment ganz auf eure Liebsten zu konzentrieren und dies in ausdrucksvollen Bildern zu bewahren.

Lasst den Alltag außen vor

Im Alltag geht es meist turbulent zu, vor allem wenn ihr Kinder habt. Gleiches gilt für Feiertage wie Weihnachten, Ostern oder andere Familienfeste. Hinzu kommt, dass die ständige „Knipserei“ – mit einem Smartphone macht fast jeder viele Fotos – manchmal recht nervig sein kann. Außerdem fehlt immer ein Familienmitglied auf dem Bild. So kommen zwar viele spontane Aufnahmen zu Stande, die durchaus ihren Reiz haben, denen aber zwei Dinge fehlen: Die Konzentration aufeinander und auf das jeweilige Motiv sowie das Können von uns als geschulten Profi mit dem richtigen Blick und entsprechendem Equipment.

Bei einem Familien Fotoshooting bei uns kommt ihr als enge Familienmitglieder in aller Ruhe zusammen und werdet durch nichts abgelenkt.

Klein und Groß mit dabei

In meinem Fotostudio oder im Freien setze ich euch gekonnt in Szene. Dabei darf es sowohl ruhig und innig zugehen, aber auch laut, bunt und fröhlich sein. Ich lichte euch in einer gelösten Stimmung ab, in der die individuellen Züge jedes Einzelnen von euch und der Charakter eurer gesamten Familie zu Tage tritt.

Das könnt ihr bei eurem Styling bedenken

Damit das Ergebnis genau euren Wünschen entspricht, sollte ihr vor dem Familien Fotoshooting ein paar Überlegungen anstellen, wie ihr euch selbst präsentieren möchtet. Das beginnt bei der Wahl der Kleidung. Ihr solltet euch auf jeden Fall alle in eurem Dress wohlfühlen und optisch zusammenpassende Outfits wählen. Große Muster oder Ornamente auf Kleidern und Hemden beispielsweise können von dem eigentlichen Fokus der Aufnahmen – also euch – ablenken. Gleiches gilt für starke Farbkontraste. Bedenkt bitte auch, dass eure Füße und Schuhe auf den Bildern zu sehen sein können. Deshalb sollte eurer Schuhwerk mit eurem Outfit harmonieren. Oder ihr zeigt euch einfach barfuß, das sieht mit legerer Kleidung zusammen perfekt aus.

Zu guter Letzt

Unabhängig von äußeren Dingen: Seid ausgeschlafen und frisch, bringt gute Laune, Spaß und Freude mit, gebt euch relaxt und herzlich. Wir setzen eure Wünsche und Vorstellungen um und geben euch mit unserer langen Erfahrung im Familien Fotoshooting reichlich Vorschläge für mögliche Posen, die eure Familie ins Zentrum jeder einzelnen Aufnahme rücken.

FAQ VIEW MORE
Was sollen wir für das Familien Shooting anziehen?
Das ist wirklich die am häufigsten gestellte Frage von Euch. Übergreifend kann ich sagen, nur wenn Du Dich in Deinem Outfit wohl fühlst, ist es ein gutes Outfit. Aber es gibt natürlich ein paar Dinge, die ich für die Auswahl Deiner Kleidung empfehlen kann. Wenn Du nicht sicher bist, was Du für Eure Familienaufnahmen anziehen sollst, helfe ich Dir gerne dabei. Schick mir doch einfach Bilder von Deinen oder Euren Outfits und ich gebe Dir Tipps. Bitte kein Logo, keine großen Drucke, keine Texte Wähle keine Logos, große Prints oder typische Sportbekleidung. Denn alles, was darauf steht, lenkt die Aufmerksamkeit von Dir und Euch allenvab und macht die Familienfotos unruhig und inkonsistent. Tragt nicht die exakt gleichen Outfits Jeder, der das exakt gleiche Outfit trägt, wie Jeans und weißes Shirt, kommt ein bisschen langweilig herüber. Es wirkt besser einige, harmonische Farben auszuwählen, die alle tragen können und die wunderbar in der Kombination aussehen. Das könnte zum Beispiel ein beiges Oberteil und eine khaki farbene Hose sein, Deine bessere Hälfte trägt eine braune Hose mit weißem Oberteil, Euer kleines Mädchen ein cremefarbenes Kleid mit weißen Punkten und Euer Baby einen beigen Strampler. Nicht zu viele Muster Ich liebe zwar Muster, aber nur wenn es höchstens eine Person gibt, die ein Muster am Oberkörper trägt.